Daniel Barenboim: My health has deteriorated

The conductor announced today that he will be taking a step back for ‘the coming months.’ His message strikes a valedictory note. We wish Daniel a full recovery.

Here’s his message:

It is with a combination of pride and sadness that I announce today that I am taking a step back from some of my performing activities, especially conducting engagements, for the coming months.

My health has deteriorated over the last months, and I have been diagnosed with a serious neurological condition. I must now focus on my physical well-being as much as possible.

Music has always been and continues to be an essential and lasting part of my life. I have lived all my life in and through music, and I will continue to do so as long as my health allows me to. Looking back and ahead, I am not only content but deeply fulfilled.

Mit einer Mischung aus Zuversicht und Traurigkeit gebe ich heute bekannt, dass ich mich in den kommenden Monaten von einigen meiner Auftritte, insbesondere von Dirigaten, zurückziehen werde.
Mein Gesundheitszustand hat sich in den letzten Monaten verschlechtert und es wurde eine schwere neurologische Erkrankung bei mir diagnostiziert. Ich muss mich jetzt so weit wie möglich auf mein körperliches Wohlbefinden konzentrieren.
Die Musik war und ist ein wesentlicher und dauerhafter Bestandteil meines Lebens. Ich habe mein ganzes Leben in und durch die Musik gelebt und werde dies auch weiterhin tun, solange es mir meine Gesundheit erlaubt. Wenn ich zurück und nach vorne blicke, bin ich nicht nur zufrieden, sondern zutiefst erfüllt.
 

The post Daniel Barenboim: My health has deteriorated appeared first on Slippedisc.